CHRISTOPH HILDEBRAND

MISSINGLINK A COPY
2006

MISSINGLINK BOTH
2006

MISSINGLINK GLOBE
2006

BIOGRAFIE

1959 geboren in Emmendingen, Deutschland
1977 Studium Mathematik und Physik, Universität Freiburg
1980 Hochschule für angewandte Kunst, Wien
1985 Magister Artium
1985 Hochschule der Künste, Berlin
1989 Meisterschüler
1989 Arbeitsstipendium der Wehrle-Werk-Stiftung
1991  Stipendium des DAAD für Melbourne, Australien
1992 Visiting Artist at the College of Fine Arts, University of New South Wales in Sydney
2004 Atelier in Essen